Windows 7 und Windows Server 2008 R2 Service Pack 1

Windows 7 und Windows Server 2008 R2 Service Pack 1 (SP1) 64-Bit

Das erste Updatepaket für Windows 7

Mit dem Windows 7 und Windows Server 2008 R2 Service Pack 1 (SP1) legt Microsoft das erste große Update für Windows 7 und Windows Server 2008 R2 vor. Das Paket behebt Systemfehler, beseitigt Sicherheitslücken und erweitert Windows Server um neue Funktionen. Ganze Beschreibung lesen

Gut
7

Mit dem Windows 7 und Windows Server 2008 R2 Service Pack 1 (SP1) legt Microsoft das erste große Update für Windows 7 und Windows Server 2008 R2 vor. Das Paket behebt Systemfehler, beseitigt Sicherheitslücken und erweitert Windows Server um neue Funktionen.

Windows 7 und Windows Server 2008 R2 Service Pack 1 behebt bei der aktuellen Version von Windows 7 noch nicht korrigierte Systemfehler und Sicherheitslücken. Auf Systemen mit Windows Server 2008 R2 verbessert das Update-Paket zusätzlich die Speicherverwaltung für die Virtualisierungsplattform Hyper-V und erhöht mit der so genannten RemoteFX-Technik Flexibilität und Datendurchsatz bei Remote-Desktop-Verbindungen.

Fazit
Windows 7 und Windows Server 2008 R2 Service Pack 1 gehört wegen der wichtigen Fehlerkorrekturen auf jeden Rechner mit Windows 7. Um das System bis zum Erscheinen des nächsten großen Updates aktuell zu halten, greift man zu anderen Offline-Lösungen wie WSUS Offline Update oder nutzt den Onlinedienst Microsoft Update.

Windows 7 und Windows Server 2008 R2 Service Pack 1

Download

Windows 7 und Windows Server 2008 R2 Service Pack 1 (SP1) 64-Bit